Deutsch Intern
    Service Centre for Innovation in Teaching and Learning

    Fachspezifische Bestimmungen (FSB) inklusive Studienfachbeschreibungen (SFB)

    Für die Bachelor- und Master-Studiengänge erarbeiten wir zusammen mit den Fakultäten und den Studierenden die Fachspezifischen Bestimmungen (FSB) mit den Studienfachbeschreibungen (SFB) als Anlage.

    Fachspezifische Bestimmungen (FSB)

    In den FSB werden die Regelungen der Allgemeinen Studien- und Prüfungsordnung für die Bachelor- und Masterstudiengänge (ASPO) der Universität Würzburg an das jeweilige Studienfach angepasst.  Entsprechendes gilt im Lehramtsbereich hinsichtlich der Anpassung an die Regelungen der Allgemeinen Studien- und Prüfungsordnung für die Lehramtsstudiengänge (LASPO) der Universität Würzburg an das jeweilige Lehramtsfach gemäß LPO I. Hierbei  sind  Bestimmungen für Bereiche zu finden, in denen die ASPO bzw. LASPO noch keine allgemeinen Regelungen getroffen hat. Daneben können auch die allgemeinen Regelungen der ASPO bzw. der LASPO spezifisch abgeändert werden, sofern die ASPO bzw. LASPO eine solche Abweichung ausdrücklich erlaubt (und die Änderungen rechtlich möglich sind).
    Bei der Erstellung der FSB müssen wir insbesondere die folgenden verbindlichen Vorgaben beachten:

    Daneben orientieren wir uns auch an den Leitlinien zur Weiterentwicklung des Bologna-Prozesses in Bayern (Gemeinsame Erklärung vom 7. Juni 2010) sowie an dem Leitfaden zur Erarbeitung der FSB und SFB (hrsg. vom ZiLS) und stellen die notwendigen Vorlagen zur Erstellung der FSB und SFB zur Verfügung.

    Von Seiten des Wissenschaftsministeriums wurden der Universität in letzter Zeit viele Hinweise zur Interpretation der KMK-Vorgaben übermittelt. Die wichtigsten Inhalte fasst ein Schreiben des Vizepräsidenten für Studium und Lehre zusammen. 

    Zum Dokument

    Prozessablauf von der Erstellung bis zum Inkrafttreten der Fachspezifischen Bestimmungen
    ­


    Studienfachbeschreibung (SFB)

    Die Studienfachbeschreibung (SFB) ist eine Anlage der FSB. In ihr werden sämtliche Module und Teilmodule (soweit diese noch existieren) eines Studienfachs nach verschiedenen Bereichen aufgelistet:

    Allgemeine Studienordnung

    Aufteilung der Module nach den Bereichen

    ASPO

    Pflicht- und Wahlpflichtbereich, Abschlussbereich und in den Bachelorstudienfächern  Schlüsselqualifikationen in den Bachelorstudienfächern).

    LASPO

    Fachwissenschaft, Fachdidaktik, studienbegleitendes fachdidaktisches Praktikum, Freier Bereich und Schriftliche Hausarbeit.


    Die SFB enthalten die satzungsrelevanten Informationen zu den Modulen und wie z.B. ECTS-Punkte, Bewertungsart, Prüfungsart und –umfang. Eine Übersicht über die Fachspezifischen Bestimmungen inklusive der Studienfachbeschreibungen an der Universität Würzburg finden Sie hier.

    Die Ergänzenden Bestimmungen für den „Freien Bereich“ im Rahmen des Studiums für ein Lehramt an der JMU werden von der Professional School of Education (PSE), vormals Zentrum für Lehrerbildung (ZfL) erarbeitet, vom ZiLS in rechtlicher Hinsicht geprüft und von den Gremien beschlossen. Sie sind hier zu finden.

    Contact

    Servicezentrum Innovatives Lehren und Studieren (ZILS)
    Josef-Martin-Weg 54/1
    Campus Hubland Nord
    97074 Würzburg

    Phone: +49 931 31-

    Find Contact

    Hubland Nord, Geb. 54